01.10.07 – Nordexpress

Nordexpress

Anfang der Woche wurden schon die Schilder angebracht, am Montag, 1. Oktober, ab 9 Uhr ist es dann so weit: „Herbst & Kost Computer Solution“ eröffnen nach dem Umzug von der Kirchstraße in die Kurhausstraße im Haus mit der Nummer 46 – neben der Ausfahrt vom Carl-Stämmler- Weg – ihr Geschäft. Unter dem Motto „alles bleibt neu“, bleibt der Rundum-Service erhalten und neu bekommen die Kunden als Shop im Shop eine Druckerpatronentankstelle und einen DPD-Paketshop. Gefeiert wird die Eröffnung mit einem Getränk und einer Tombola. Hauptgewinn ist ein Computer. Dazu kommen rund 50 kleine Sachpreise und Gutscheine.

„Wir versuchen trotz des Umzuges für unsere Kunden möglichst lange geöffnet zu leiben“, erklärt Michael Herbst. Doch am Freitag und Sonnabend, 28. und 29. September, bleibt das bisherige Geschäft in der Kirchstraße 2 geschlossen. Dort wurde von den beiden Unternehmern Herbst und Thorsten Kost, die ihre Firma 1995 gegründet hatte, ein Jahr später ein eigener Laden eröffnet.

„Bei uns gibt es alles um den Computer – Hardware und Software – nach Beratung und mit Vor-Ort-Service“, erklärt Herbst. Die Computer für den Privat- wie auch den Firmenkunden werden an dessen Wünsche und Bedürfnisse angepasst zusammengebaut, eingerichtet und angeschlossen. Vor allem für Firmenkunden wichtig ist die Einrichtung von Netzwerken inklusive der kompletten konzeptionellen Planung. Dazu kommt auch der bereich der Telekommunikation. „Das Rundum-Sorglos-Paket!“, verspricht Herbst.

Zur Lösung aus einer Hand gehört auch die maßgeschneiderte Software für Unternehmen. Unter dem Stichwort „Warenwirtschaft“ können beispielsweise Rezeptabrechungen für Sanitätshäuser oder Internetshopanbindungen gestaltet werden, erklärt Kost. Seit zwei Jahren kümmert er sich von einem Online-Arbeitsplatz um benutzerspezifische Lösungen für Unternehmen mit einem bis zu 50 Mitarbeitern.

RTEmagicC_ne2_01_JPGBessere Räumlichkeiten und Parkmöglichkeiten am neuen Standort sind Gründe für den Umzug. „Wir haben zwar nur 15 Quadratmeter mehr, aber besser aufgeteilt“, berichtet Herbst. 110 Quadratmeter gibt es im Erdgeschoss, 90 sind es im Keller, die als Lagerräume genutzt werden und in denen auch die Abfüllanlage für die Tintenpatronen untergebracht wird. Matthias Winkelmann war mit seiner „Matze’s Druckertankstelle“ bisher in der Kurhausstraße 59. Doch unter dem Motto „Alles aus einer Hand“ zieht Winkelmann mit seiner Tankstelle und einem Internet-Café mit vier Plätzen zu Herbst & Kost. „Es gibt keine Druckerpatronen, die man nicht füllen kann“, verspricht Winkelmann. Weil jeder Hersteller seine speziellen Farbmischungen verwendet, hat er 400 Farben vorrätig und kann bei besonderen Fabrikaten bestellen.

Die gefüllten Patronen werden vor Ort geprüft und der Kunde bekommt eine Funktionsgarantie. Außerdem bietet Winkelmann einen DPD-Paketshop. Was stabil und viereckig verpackt ist, kann bei ihm zum Versand abgegeben werden.

Geöffnet ist Montag bis Freitag von 9 bis 18.30 Uhr und am Sonnabend von 9 bis 13 Uhr. Zum Umzug gibt es die neue Internetadresse www.herbstundkost.de. Matze’s Druckertankstelle ist im Netz unter www.matzesdruckertankstelle.de zu finden.

 

Download des Artikels

Comments are closed.